Familienurlaub mit Großeltern

Familienurlaub mit Großeltern

Hoteltipp: Familotel Sonnenhügel

Unser Hoteltipp:

Familotel Sonnenhügel in Bad Kissingen, Bayern

Fragen? Kontaktiere uns über das Kontaktformular.

Hurra, Omi und Opi fahren mit in den Urlaub!

Besonders jüngere Kinder freuen sich darauf, wenn die Großeltern mit in die Ferien fahren. Auch viele mittelgroße Kids haben oft einen engen Draht zu Großvater oder Großmutter. Ob Papa oder Mama es wiederum so super finden, wenn Schwiegermutter oder gleich beide Schwiegereltern im gleichen Hotel Urlaub machen? Das steht auf einem anderen Blatt. Aber profitieren, das werden voraussichtlich alle Reiseteilnehmer: Die ältere Generation, weil sie oft gerne Zeit mit den Enkeln verbringt. Zeit, die sie vielleicht früher, noch voll im Berufsleben stehend, für die eigenen Kinder nicht hatte. Die ganz Jungen freuen sich sowieso auf den 3-Generationen-Urlaub: Weil sich Oma und Opa auch im Urlaub mit viel Liebe um sie kümmern. Und weil keine fremde Betreuerin, sondern eine vertraute Bezugsperson auf sie aufpasst – zum Beispiel, wenn Mutter und Vater einmal in Ruhe Essen gehen möchten. Viele Eltern von kleineren Kindern nehmen gern die ältere Generation mit. Denn so begeistert sich die meisten Eltern heute in Alltag und Urlaub ihrem Nachwuchs widmen – für viele Mütter und Väter gehört zum gelungenen Urlaub im Familienhotel auch, dass sie mal Zeit für sich und den Partner haben. Andere Paare wiederum freuen sich auf einige Tage ganz für sich. Sie unterstützen es, wenn Oma und Opa mit den Enkelkindern alleine ins Kinderhotel reisen.


Unser Hoteltipp:

Familotel Sonnenhügel
Bad Kissingen, Bayern

Aufgrund der zentralen Lage in der Mitte Deutschlands erreicht man das Hotel Sonnenhügel am Stadtrand Bad Kissingens stressfrei aus allen Himmelsrichtungen, ideal für einen Urlaub mit den Großeltern nicht zu weit weg von zu Hause. Das großzügige Schwimmbad, das Wellnessangebot, der 1.200 qm große Indoorspielplatz und vieles mehr versprechen Freizeitvergnügen für Großeltern und Enkelkinder. Im Kinderclub werden Kinder von 3 bis 11 Jahren von Dienstag bis Samstag betreut. So haben auch die Großeltern einmal Zeit für sich. Neben Doppelzimmern (35 qm) stehen großzügige 2-Raum-Appartements (70 qm) zur Verfügung, ideal für ein separates Großeltern- und Kinderschlafzimmer. Und mit Halbpension und Kids-All-In sind alle bestens versorgt. Auch für Familientreffen mit mehreren Generationen ist das Hotel Sonnenhügel einer hervorragende Adresse.

Zur HomepageAktuelle Urlaubsangebote
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen
Familotel Sonnenhügel Bad Kissingen

Auch für Oma-Opa-Enkel-Urlaub im Kinderhotel gibt es spannende Angebote

Der Urlaub mit Großeltern im Kinderhotel, ob mit zwei oder drei Generationen, hat noch weitere Vorteile. Denn Opa und Oma sollen ja nicht auf ihre Rolle als vertraute Aufpasser und Babysitter reduziert werden. Nein, für viele Mütter und Väter im mittleren Alter ist es einfach ein großes Glück, dass ihre eigenen Eltern noch so vital sind. Denn die Zeit läuft unaufhaltsam. Der eigene Nachwuchs wird irgendwann flügge. Und die eigenen Väter und Mütter können oder wollen sich den Trubel mit den Kids oder der Großfamilie irgendwann nicht mehr antun. Deshalb wird jetzt ein Urlaub im Kinderhotel mit Großeltern gebucht. „Wer weiß, wie lange diese Runde geliebter Menschen noch so fit und fröhlich zusammen ist“, sagen sich manche Eltern der mittleren Generation. Manche Familien fahren auch mit einem Großelternteil in den Urlaub. Wenn Großvater oder Großmutter alleine leben oder vielleicht schon verwitwet sind, freuen sie sich häufig über gemeinsame Ferien. Denn sie tauchen wieder ins quirlige Familienleben ihrer Nachkommen ein. Sie werden gebraucht und vielleicht von eigener Trauer abgelenkt. Viele Mamas und Papas genießen es, mit anzusehen, wie ihre kleinen Kids mit Oma oder Opa die Kaninchen im Streichelzoo füttern oder sich genüsslich ihr Lieblingsbuch vorlesen lassen. Oder wie die Kleinen begeistert mit Omi und Opi auf Bergwanderung gehen, im Pool toben und ihnen stolz zeigen, was sie im Kinderclub Tolles gebastelt haben…

Was muss ein Kinderhotel bieten, damit ein Mehrgenerationen-Urlaub mit den Großeltern wirklich gelingt?

Damit der Hotelurlaub mit Opa und Oma für alle drei Generationen rundum schön wird? Damit sich die mittlere Generation eben nicht mit den Schwiegereltern oder den eigenen Eltern auf die Nerven geht? Und damit der Urlaub im Kinderhotel mit Oma und Opa nicht in der Diskussion über den richtigen Erziehungsstil endet…? Erfahrene Betreiber von Kinderhotels bieten eine ganze Fülle von Angeboten: Wenn drei Generationen in den Urlaub fahren, ist oft ein extra Zimmer für die Großeltern wichtig. Oder eine große Ferienwohnung mit Verbindungstüren und zwei Badezimmern. Viele Kids finden es aufregend, mal bei Oma oder Opa vorbeizuschauen oder dort zu übernachten. Je nach Geschmack der Familie dürfen das Großeltern-Zimmer oder die Suite direkt neben dem Hotelzimmer oder Apartment der Familie sein – oder in einem ganz anderen Bereich des Kinderhotels. Dann trifft sich die Family vor allem zum Essen, Spielen, für gemeinsame Unternehmungen oder zum besagten Babysitten. Dabei bieten Kinderhotels oft extra günstige Preise beim Buchen des zusätzlichen Hotelzimmers für die reifere Generation. Ein romantisches Candle Light Dinner für die Eltern kann auch zum Angebot gehören. Fahren Omi und Opi hingegen alleine mit den Enkelinnen oder Enkeln in die Ferien im Kinderhotel – dann finden sie ebenfalls viele preiswerte Spezial-Offerten. Insbesondere, wenn die Kids noch nicht in der Schule sind, lohnt sich ein Blick auf die günstigen Nebensaisonpreise. Denn auch Oma und Opa sind ja meist terminlich flexibel. Viele Kinderhotels bieten sogar spezielle Pakete, maßgeschneidert für diese Urlaubergruppe: zum Beispiel Oma-Opa-Enkel-Wochen, in denen sowohl Kids als auch Großeltern viele Gleichaltrige und Gleichgesinnte treffen. Oder es stehen gemeinsame Aktionen und Ausflüge auf dem Programm des Familienhotels mit Angeboten für Großeltern und ihre Enkel.

10 Tipps für unvergessliche Ferien mit Oma, Opa und Enkel

In unserem Blog findet ihr eine Checkliste für den Großeltern-Enkel-Urlaub samt persönlichen Erfahrungen.

Zum Blogartkel