Baden-Württemberg: Die besten Ausflugstipps der Kinderhotels

Baden-Württemberg: Die besten Ausflugstipps der Kinderhotels - Kinderhotel.Info

Baden-Württemberg ist vor allem durch den Bodensee und den Schwarzwald bekannt. Zahlreiche Ausflugsziele und Angebote für Freizeitaktivitäten gibt es aber nicht nur dort, sondern verteilt über das ganze Bundesland. Wir haben die Kinderhotels in Baden-Württemberg nach den besten Freizeittipps in der Umgebung gefragt und zahlreiche interessante Empfehlungen erhalten.

Erlebnispark Tripsdrill

Das Kinderhotel Villa Waldeck weiß den Erlebnispark Tripsdrill zu empfehlen. Auf die Besucher warten insgesamt über 100 originelle Attraktionen wie z. B. Achterbahnen, Free Fall Tower, Bootstouren und vieles mehr. Außerdem können über 40 Tierarten im Wildparadies Tripsdrill bestaunt werden.

Nähere Informationen:

riesige Holzachterbahn im Erlebnispark Tripsdrill

© Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG

Auto und Technikmuseum in Sinsheim

Aufregend, spannend und unterhaltsam – Das ist das Auto & Technik Museum Sinsheim. Hier gibt es zu bestaunen:

  • Oldtimer
  • Sportwagen
  • Formel-1 Fahrzeuge
  • Flugzeuge
  • Motorräder
  • Nutzfahrzeuge
  • Lokomotiven
  • Musikinstrumente
  • Motoren

Besonders cool: Exponate wie z. B. die Überschall-Jets CONCORDE der Air-France und die russische Tupolev TU-144 können sogar von Innen besichtigen werden.

Nähere Informationen:

Echte Flugzeuge bestaunen

© Auto & Technik MUSEUM e.V.

experimenta in Heilbronn

In der experimenta, eine Lern- und Erlebniswelt in Heilbronn, gibt es 150 interaktive Exponate in vier verschiedenen Themenwelten, welche die Besucher zum Experimentieren, Ausprobieren und Tüfteln einladen. Spannende Sonderausstellungen, spektakuläre Experimentalshows und hochkarätige Vorträge runden einen erlebnisreichen Tag in Heilbronn ab.

Nähere Informationen:

Weltkulturerbe: Pfahlbauten am Bodensee

Die Gäste des Kinderhotels Gasthof Storchen finden das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen besonders interessant. Ein Rundgang durch Häuser in den rekonstruierten Pfahlbaudörfern der Jungsteinzeit und der Bronzezeit (4.000 bis 850 v. Chr.) veranschaulicht das Leben in früheren Zeiten am Bodensee.

Nähere Informationen:

die Pfahlbauten am Bodensee

© Achim Mende, Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Affenberg in Salem

Besucht man den Affenberg in Salem, so sind leuchtende Kinderaugen garantiert. In einem 20 Hektar großen Waldgebiet leben über 200 Berberaffen völlig frei. Besonders toll ist, dass die Affen mit speziell zubereitetem Popcorn gefüttert werden dürfen. Der Rundweg durch das Gebiet ist also perfekt für einen erlebnisreichen Familienausflug.

Nähere Informationen:

Alte Burg Meersburg

Das Mittelalter kann man in der ältesten bewohnten Burg Deutschlands hoch über dem Bodensee erleben. Ein Rundgang durch das Burgmuseum führt insgesamt durch mehr als 35 eingerichtete Räume: Unter anderem durch einen mittelalterlichen Wohntrakt, einen Rittersaal, eine Waffenhalle, das Burgverließ, die Folterkammer und den Burggarten.

Nähere Informationen:

Die wundervolle Meersburg direkt am Bodensee

© Achim Mende, Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Wichtelpfad im Auerhuhnwald

Rund um das Kinder- und Familienhotel Feldberger Hof gibt es tolle Freizeitmöglichkeiten wie z.B. den Wichtelpfad im Auerhuhnwald. Hoch oben am Feldberg in einem verwunschenen Wäldchen – Da lebt Velt, der Feldbergwichtel mit seinen Freuden. Das Ziel des ca. 1,8 km langen Pfades ist, schon den Kleinsten spielerisch die Lebensweise der Auerhühner näherzubringen.

Nähere Informationen:

Kletterwald Feldberg

Abenteuerlustige sind im Kletterwald Feldberg genau richtig. Variantenreiche Parcours mit spannenden und wackeligen Hindernissen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen erwarten die Besucher. Beim rasanten Seilrutschen von Baum zu Baum und dem Klettern zwischen den Schwarzwaldfichten in einer Höhe von 1 – 15 m ist der Nervenkitzel und gleichzeitig das Vergnügen garantiert.

Nähere Informationen:

Haus der Natur in Feldberg

Das zentrale Thema der interaktiven und multimedial gestalteten Dauerausstellung ist das Miteinander von Mensch und Natur. Man erfährt Wissenswertes über die Geschichte und die Aufgaben des Naturparks, die Entstehung der Landschaft und die natürlichen Lebensräume von Pflanzen und Tieren.

Nähere Informationen:

Wir wünschen einen wunderschönen Urlaub mit der ganzen Familie und viel Vergnügen bei den Freizeitaktivitäten in Baden-Württemberg, egal ob im Schwarzwald, am Bodensee oder anders wo in Deutschlands Süd-Westen. Hier geht es zu den Kinderhotels in Baden-Württemberg: http://kinderhotel.info/familienhotel/baden-w%C3%BCrttemberg.

Interessante Kinderhotels:

Premium

Hier werden Premium Kinderhotels angezeigt.

mehr zu Premium